SPRACHENGEBET – Training für Überwinder

Das SPRACHENGEBET ist ein riesen Segen. Es ist eine der Geistesgaben, die wir nach 1. Korinther 14,1 begehren sollen! Jesus bezeichnet es als eines der Zeichen, welches jedem Gläubigen folgen wird (Mk 16,17). D.h. jeder Gläubige kann und darf diese Gabe empfangen und praktizieren. Die Bibel lehrt sehr klar, dass das BETEN in NEUEN SPRACHEN eine sehr kraftvolle und aufbauende Gabe (1. Kor 14,2-5) ist.

Paulus schreibt an die Christen in Korinth (1. Kor 14):
Ich möchte aber, daß ihr alle in Sprachen redet…” und erklärt
“Wer in einer Sprache redet, erbaut sich selbst!”

Weil Paulus um die auferbauende Wirkung des Sprachengebetes wußte, sagt er von sich selbst:
in 1. Kor 14,18: “Ich danke Gott, dass ich mehr in Sprachen bete als ihr alle!”

Auch Du kannst das Sprachengebet als ein Geschenk des Heiligen Geistes empfangen (z.B. hier) – und kannst lernen und üben, lange und stark in Sprachen zu beten,

Dieses AUDIO kann Dir dabei helfen, immer mal wieder 20 Minuten am Stück mit jemandem gemeinsam im Geist zu beten!